Header

Zeit für Fitness und Gesundheitsbewusstsein - Sport- und Gesundheitstag an den Technischen Schulen Steinfurt 2019

 

Sporttag2019 1

 

Highlight der letzten Schulwochen aller Vollzeitklassen der Technischen Schulen Steinfurt war der Sport- und Gesundheitstag. Neben alten und neu vorgestellten Sportdisziplinen war in diesem Jahr ein Schwerpunkt das Bewusstsein für die eigene Gesundheit. Besonders interessant  wurde der Tag auch durch die Informationsstände von Krankenkassen und TV Emsdetten, wo Körperwerte, Bodymaßindex oder andere Gesundheitsinformationen zu messen waren. Neu waren eine MFT Challenge, eine Reaction Wall und ICAROS (ein virtual reality –Fitnessgerät). Außerdem gab es Fitnesstests, Raucherinfos und Koordinationsübungen.

 

Nach der vorangegangenen schulischen Trainingsphase konnten die Schüler ihre sportlichen Fähigkeiten messen und hatten viel Spaß an den verschiedenen sportlichen Wettkämpfen. In mehreren Gruppen fuhren Sportlehrer mit Schülern auf 20 Mountainbikes durch Bagno und Buchenberg. Andere schwitzten beim Indoor-Cycling in der Gymnastikhalle. In der Sporthalle konnten Schüler sich an der Kletterwand beweisen oder sich im Fitnessraum testen.

 

Sporttag2019 2

 

Sporttag2019 3

 

Auf zwei Sandfeldern des Volksbankstadions wurde der Beachvolleyballwettkampf ausgetragen. Hier siegte die HTIU1 vor der TGM11 und der ITAU. Auch beim Basketbball und beim Tischtennis gab es Ausscheidungsspiele, die für alle Beteiligten wie auch Zuschauer einen hohen Unterhaltungswert hatten. Neu war in diesem Jahr schließlich ein Völkerballturnier, bei dem die AVV vor der BFS und der HBFEMU gewann. Mit gegrillten Würstchen und Slusheis konnten sich die Schüler des Berufskollegs die Pausenzeiten vertreiben.