Header
Hier finden Sie Neuigkeiten aus unserer Schule.

Technik live!

 

TGM Hannover2016 1

Die Klassen 12 A und 12 B des Technischen Gymnasiums Maschinenbautechnik besuchten die Industriemesse Hannover.

Die Schüler bekamen einen umfassenden Einblick in die unterschiedlichsten technischen Bereiche von Automatisierungstechnik, Pneumatik bis hin zur Robotik.

Berufe praktisch für Mädchen -

Girls‘ Day an den Technischen Schulen Steinfurt

 

Girlsday2016

 

Im Rahmen des diesjährigen bundesweiten Aktionstages „Girlsʹ Day“ folgten auch in diesem Jahr einige Mädchen von umliegenden Schulen der Einladung der Technischen Schulen Steinfurt, erste Erfahrungen mit „typisch männlichen“ Ausbildungsberufen zu sammeln. 

Klassenfahrt mal anders

 

HBF M Klassenfahrt2016 1

Zu einer Klassenfahrt der etwas anderen Art machten sich Anfang April die Schüler der Höheren Berufsfachschule Metall auf den Weg nach Norderney. Auf dem Programm standen nicht nur die Erkundung der Insel mit dem Fahrrad und andere sportliche Aktivitäten, sondern auch ein umfangreiches Lernprogramm in den Fächern Mathematik und Maschinenbau.

Mittelstufenprojekt der Tischlerauszubildenden

 

TischlerMittelstufenprojekt2016

Beim diesjährigen Mittelstufenprojekt stellten die Tischlerauszubildenden wieder ihr Können und ihre Kreativität unter Beweis.

 

Ein sauber gezinkter Schubkasten zur Aufbewahrung von Schminkutensilien, eingebettet in einen dunklen Korpus, darauf eine geschnitzte Hand zur Präsentation von Ketten, rundete das Stück ab. Dieses gradlinige wie schlichte Schmink- und Schmuckmöbel von Tina Merker überzeugte und gewann beim diesjährigen Mittelstufenprojekt. 

Grenzüberschreitende Kooperation

Lehrer des AOC Almelo besuchen die Technischen Schulen

 

KooperationGatenbauAlmelo

Möglichkeiten von grenzüberschreitender Kooperation im Berufsfeld Gartenbau erörterten niederländische und deutsche Lehrer und eine Steinfurter Lehrerin bei einem Besuch von Dick van Neut und Robbert Oosterom vom AOC Almelo an den TS Steinfurt. Ziel der Gespräche war neben dem Kennenlernen des deutschen und niederländischen Berufsbildungssystems die Vorbereitung von wechselseitigen Besuchen der Auszubildenden im Gartenbau und die Durchführung von Praktika in deutschen und niederländischen Gartenbaubetrieben. 

Neuer Mann im Schulleitungsteam: Guido Hermes stellvertretender Schulleiter an den Technischen Schulen Steinfurt

 

Guido HermesEinen Wechsel im Schulleitungsteam der Technischen Schulen Steinfurt gab es am 01.Februar 2016: Seit diesem Schulhalbjahr ist Guido Hermes (Foto: rechts, mit Schulleiter Thomas Dues) von der Bezirksregierung Münster beauftragt worden, die Funktion des stellvertretenden Schulleiters wahrzunehmen. Der 43-jährige Neuenkirchener ist seit 2004 am Steinfurter Berufskolleg im Bereich Holztechnik tätig. Neben vielen anderen Funktionen leitete er jahrelang die Bildungsgänge der Höheren Berufsfachschule Bau- und Holztechnik und der Berufsschule Tischler. Im Prüfungsausschuss der Tischler ist er ebenfalls vertreten.

Hermes ist als Stellvertreter für Stunden- und Vertretungsplanung, Statistik, Schulorganisation und die Vertretung des Schulleiters zuständig. Er löst Helmut Gerdener ab, der zuvor 12 Jahre die Stellvertretung des Berufskollegs wahrgenommen hatte. Schulleiter Thomas Dues und die Abteilungsleiter freuten sich sehr, in der erweiterten Schulleitung mit Guido Hermes einen jungen und engagierten Kollegen begrüßen zu können, mit dem sie gemeinsam die vielfältigen anstehenden Aufgaben angehen wollen.

Karl-Holstein Preis für Philipp Rose

Auszubildender der TS Steinfurt für außergewöhnliche Leistung ausgezeichnet

 

HolsteinPreis2016

Mehr als 11100 Auszubildenden aus dem Münsterland und der Emscher-Lippe Region haben vor den Prüfungsausschüssen der IHK Nordwestfalen ihre Abschlussprüfung abgelegt, 655 von ihnen haben mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen.

Die 25 Besten der 655 „sehr guten“ wurden am vergangenen Dienstag vom Präsidenten der IHK Herrn Benedikt Hüffer mit dem höchsten Bildungspreis der regionalen Wirtschaft, dem „Karl-Holstein Preis“ ausgezeichnet.

 

Unter den Preisträger ist auch der Auszubildende der Technischen Schulen Philipp Rose. Philipp hat seine Ausbildung als Produktionsmechaniker Textil bei der Firma C.Cramer in Heek absolviert und mit diesem überragenden Erfolg abgeschlossen.

Mit Philipp Rose freuten sich bei der Preisverleihung der für die Ausbildung bei der Fa. Cramer zuständige Ausbildungsleiter Herr Potthoff und unser Schulleiter Thomas Dues.

 

Den Preis verleiht die IHK jährlich an ihre Prüfungsbesten, um darauf aufmerksam zu machen, „wie sehr der wirtschaftliche Erfolg der Region von jungen Menschen abhängt, die sich für eine Karriere mit betrieblicher Aus- und Weiterbildung entscheiden“, betonte IHK-Präsident Dr. Benedikt Hüffer.

Erasmus Projekttreffen in Norwegen (9.3. - 13.3. 2016)

Im Rahmen des aktuellen Erasmusplus-Projektes der Technischen Schulen Steinfurt, bei dem es um die Entwicklung und Gestaltung eines 3D-Druckers sowie um das Gestalten eines dreidimensionalen Europapuzzles geht, stand vom 09. März bis zum 13. März 2016 ein vorletztes internationales Treffen in Stord/Norwegen an.

Bücherspende für den Deutschunterricht - Flüchtlingsarbeit an den Technischen Schulen Steinfurt durch Inner Wheel Club Steinfurt unterstützt

 

Buecherspende Deutsch

Große Freude herrschte bei den Schülerinnen und Schülern der Internationalen Klassen, die an den Technischen Schulen Steinfurt sei einem Jahr unterrichtet werden. Durch die großzügige Spende von € 300,-des Inner Wheel Club Steinfurt war es möglich, zusätzliches Unterrichtsmaterial zu beschaffen, das direkt dem Fachunterricht in den Klassen zu Gute kommt.

 

Schulleiter Thomas Dues freute sich bei der Übergabe des Spende zusammen mit den internationalen Gästen über die Spende. Für den Inner Wheel Club Steinfurt betonten deren Präsidentin Ulrike Korff sowie Barbara Buss, dass ihre Gruppe vor einigen Monaten bereits die Unterstützung der lokalen Flüchtlingsarbeit beschlossen habe. Neben der Information über die Probleme der betroffenen Flüchtlinge habe man erkannt, dass auch konkrete Hilfe für unterrichtliche Zwecke sehr wirkungsvoll sei.

Perspektive für junge Menschen im Medienbereich

 

BFS MedienMedienpräsenz und der Gebrauch von Medien erfahren in unserer modernen Gesellschaft eine immer größere Bedeutung. Daher stellen die Technischen Schulen Steinfurt zum neuen Schuljahr ein neues aktuelles Bildungsangebot vor. Die Berufsfachschule Gestaltung mit dem Schwerpunkt Medien/Medientechnologie in Vollzeitschulform ist ideal für junge Menschen, die ein besonderes Interesse an druck- und medientechnischen Lerninhalten in Theorie und Praxis haben.