Header
Hier finden Sie Neuigkeiten aus unserer Schule.

Tischler werten auf – Tischlerprojekt an den Technischen Schulen Steinfurt

 

Tischlerprojekt2019 1

 

In diesem Jahr stand das Mittelstufenprojekt der Tischler an den Technischen Schulen Steinfurt unter dem Motto „Upcycling“.  Die Schüler und Schülerinnen sollten ein Kleinmöbel entwerfen, planen, bauen und abschließend in kleinen Gruppen überprüfen und bewerten.

Fachschule für Gebäudesystemtechnik
- Gebäudeautomatisierung -

Plakat FSG 2019

 

Alles smart in der Gebäudetechnik – Überregionale Fachveranstaltung der neuen Fachschule für Gebäudesystemtechnik an den Technischen Schulen Steinfurt

 

Smart Home, Smart Grid und vernetzte Gebäudeautomation: Die Steuerung und Überwachen von Gebäudesystemtechnik wird zunehmend wichtig. Dadurch verändern sich die Anforderungen an die Fachkräfte im Bereich Elektro- und Versorgungstechnik rasant.

 

Die Technischen Schulen Steinfurt tragen dem aktuellen Thema mit einer überregionalen Fachveranstaltung am Dienstag, 9.4., 18 Uhr Rechnung.  Bei diesem Fachforum unter dem Thema „Trends und Bildungsbedarfe in der Gebäudeautomation“  sollen neue Trends im Bereich der Gebäudesystemtechnik dargestellt  und der Austausch mit  Fachkräften, Unternehmern und Berufsvertretern der beteiligten Branchen ermöglicht werden. Mitwirkende sind  Prof. Martin Hötteke (FH  Steinfurt), Holger Wallmeier (Fa. Siganet, Ibbenbüren), Bernhard Pieper (Fa. Deos, Rheine) und Norbert Heger (Fa. Trox-HGI, Hörstel) neben weiteren Vertreten der Agentur für Arbeit und der Technischen Schulen Steinfurt. Auch die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen.

 

Das Berufskolleg präsentiert mit diesem Technik-Forum auch seine neue vierjährige Weiterbildungsmöglichkeit in Abendform zum „Staatlich geprüften Techniker“ in der Fachrichtung Gebäudesystemtechnik für Fachkräfte in den Bereichen Heizung, Sanitär und Klima, E-Technik, Elektronik, Energietechnik und IT. Mit dieser in der Region einzigartigen Weiterbildung wird dem fortschreitenden Fachkräftemangel in dem Fachbereich begegnet. Das Berufskolleg in Trägerschaft des Kreises hat in den letzten Monaten aus diesem Grunde beträchtliche Mittel in die technische Ausstattung von Gebäudeautomation, IT und Versorgungstechnik investiert und stellt sich mit diesem ortsnahen und praxisbezogenen neuen Schulangebot den aktuellen Erfordernissen dieser Zukunftsbranche.

Grüne Inseln im Beton-Meer – Von Pflanzenschutz, Farbsymbolik und Grabgestaltung - Berufswettbewerb der Junggärtner auf Ortsebene an den Technischen Schulen Steinfurt

 

Gaertnerwettbewerb2019 1

 

„Gärtner. Der Zukunft gewachsen. Nimm Dein Glück in die Hand!“ Unter diesem Motto stand der Berufswettbewerb an den Technischen Schulen Steinfurt, zu dem in diesem Jahr rund 50 Junggärtner und –gärtnerinnen angetreten waren. Der Vorentscheid forderte die Auszubildenden des Berufskollegs heraus, in Dreierteams vielfältige berufliche Aufgaben zu lösen. Damit qualifizierten sich die Besten für die Teilnahme an einem künftigen Landes- und Bundeswettbewerb.

Roboter, Modellfabrik und ein Elektroskalpell
60 Schüler der Technischen Schulen entdecken das Studium an der FH Münster in Steinfurt

 

TGM FH 2019 1

 

Wenn Prof. Dr. Hans-Arno Jantzen an der FH Münster eine Vorlesung hält, dann sitzen ihm normalerweise Studierende aus dem vierten und fünften Semester Maschinenbau gegenüber. Heute aber nicht – heute waren das 60 Schülerinnen und Schüler der Technischen Schulen des Kreises Steinfurt, die in den Hochschulalltag abgetaucht sind.

Von elektronischen Würfeln, zerlegten Getrieben und Schlüsselanhängern aus dem 3D-Drucker: Erfolgreicher MINT-Tag an den Technischen Schulen Steinfurt

 

Minttag2019 1

 

Interesse an technisch-naturwissenschaftlichen Themen und Arbeitsabläufen wecken und vertiefen war das Ziel von Schülern und Lehrern beim jüngsten MINT-Tag der Technischen Schulen Steinfurt. Das Berufskolleg hatte zusammen mit dem ZDI-Büro des Kreises Steinfurt eine große Zahl von rund 130 Schülerinnen und Schülern aus den Klassen 8 und 9 der Haupt-, Real- und Sekundarschulen der umliegenden Orte eingeladen.

Kultur ist Remix – Kunstpräsentation der Gestalter im Technischen Gymnasium

 

 KulturIstRemix1

 

Dass wir alle in einem Zeitalter des Kultur-Remix leben, war dem Wahlkurs der Klasse 12 des Technischen Gymnasiums zunächst nicht bewusst. Doch dann zu erkennen, dass Kreativität und Kultur immer schon auf bereits Bestehendem aufbauen und in der digitalen Welt neu genutzt werden können, war eine Lernerfahrung, mit der die  Klasse im Verlauf der monatelangen Arbeit in dem Kunstprojekt zunehmend besser zurecht kam.

Infotag der Technische Schulen Steinfurt mit buntem Programm

 

Infotrag2019 1 

 

Ein buntes Programm erwartete interessierte Schülerinnen und Schüler beim Infotag der Technischen Schulen Steinfurt. Fragen der Zulassung, Fächerwahl, Stundenpläne waren genauso gefragt wie die Vorstellung von Unterrichtsprojekten oder anschauliche praktische Übungen.

Erstes Fußballturnier der Technischen Schulen Steinfurt

 

Fussball finalisten

 

Am Donnerstag, den 07.02.2019 fand das erste Fußballturnier der Technischen Schulen Steinfurt statt.

Neues Getriebe für den Kfz-Unterricht

 

KFZ Getriebe 

 

Kurz vor den Sommerferien hat die Schule das Angebot erhalten, ein defekts S-Tronic Getriebe zu erwerben. Dieses S-Tronic Getriebe ist ein 7-Gang-Getriebe mit Dierektschaltung, also ein Getriebe, dass automatisch und ohne Kraftflussunterbrechnung schalten kann. Nach kurzer Überlegung haben wir die Spende des Autohauses Budde aus Steinfurt gerne angenommen.

 

Infotag der Technischen Schulen Steinfurt am Samstag, 9. Februar –  vom Hauptschulabschluss bis zum Abitur – neue Bildungsgänge, buntes Programm

 

InfoTag 02 2019

 

Die Bildungspalette der Technischen Schulen Steinfurt ist vielfältig und erweitert sich ständig. Zu allen Bildungsgängen, vom Hauptschulabschluss bis zur Fachhochschulreife, vom Abitur bis zum Techniker-Abschluss gibt es Informationen am Samstag, 9. Februar, 10.00 - 13.00 Uhr in den Technischen Schulen Steinfurt, Liedekerker Str. 84, in Burgsteinfurt.

Interessierte Schüler und ihre Eltern sind zu einem bunten Programm eingeladen. Es werden Studienverläufe oder auch aktuelle Projekte der Bildungsgänge in den Fachräumen vorgestellt. Bei Bedarf gibt es Einzelberatungen zu individuellen Fragen. Schülerinnen und Schüler können auch Bewerbungsunterlagen mitbringen; die Onlineanmeldung erfolgt vom 8.2. bis zum 1.3.2019. Die Gäste können bei Versuchen und praktischen Übungen Einblicke gewinnen, umrahmt wird die Vorstellung von einem kleinen Imbissangebot des Gymnasiums, einer Tombola und Musikeinlagen.