Header

Religionsfreiheit im Schülerdialog – Weihbischof Hegge im Gespräch an den Technischen Schulen Steinfurt

 

Hegge01

 

Demokratische Prozesse standen im Vordergrund einer Unterrichtsbegegnung zwischen dem Technischen Gymnasium Maschinenbautechnik und einer Klasse mit internationalen Schülern. Dass dabei Religionsfreiheit in Deutschland als ein wichtiges Grundrecht Thema wurde, nutzte Weihbischof Dr. Christoph Hegge, um im Rahmen eines Visitationsbesuches am Steinfurter Berufskolleg die Perspektive der katholischen Kirche einzubringen.

 

Bereits seit 2015 ist die Schule besonders aktiv in der Begleitung und im Unterrichten von geflüchteten Schülerinnen und Schülern. Der Dialog mit den anderen Klassen war hier daher immer wieder ein Thema. Um Vorurteile abzubauen und Informationen auszutauschen, war man nun im Rahmen des Projekts "Demokratie für mich" Aspekten der individuellen und gesellschaftlichen Bedeutung von Religion nachgegangen. Fragen wie "Was bedeutet Religion für mich und mein Leben?" waren hier für die Klassen ebenso von Interesse wie Überlegungen zu Rechten von Mann und Frau, Kleidungsvorschriften beim Kirchenbesuch oder Heirat innerhalb der Konfessionen.

 

In der Diskussion des Weihbischofs mit den Lernenden stand auch die Frage nach dem Gottesbild im Christentum und im Islam im Vordergrund. Nicht Angst vor Gott, sondern Ehrfurcht und das Vertrauen auf einen Gott der Liebe und des Friedens seien dem Christen wichtig. Dieser Aspekt passt auch zu den anderen (freiheitlichen) Grundsätzen der Demokratie.

 

Im anschließenden Gespräch mit Schulleitung und Lehrkräften machte Hegge nochmals deutlich, wie wichtig ihm die Vermittlung eines Gottes der Liebe im Unterricht ist. Weitere wichtige Themen des Austausches waren Islamischer Religionsunterricht, die Unterstützung geflüchteter Schüler im Deutschunterricht der Schule und im außerschulischen Bereich, die Problematik von Abschiebungen und von Kirchenasyl, auch im Kreis Steinfurt sowie der Einsatz der Kirche für sozial Benachteiligte, z.B. beim Thema gerechter Bezahlung und Mindestlohn. Schüler wie Lehrer der Technischen Schulen Steinfurt nahmen Weihbischof Hegges Besuch und sein Gesprächsanliegen sehr positiv auf.