Header

Sport- und Gesundheitstag an den Technischen Schulen Steinfurt 2017

 

Sporttag2017 1

 

Highlight der letzten Schulwochen aller Vollzeitklassen der Technischen Schulen Steinfurt war der Sport- und Gesundheitstag. Neben alten und neu vorgestellten Sportdisziplinen war in diesem Jahr ein Schwerpunkt die Gesundheitsvorsorge. So wurden in mehreren Vorträgen durch den Emsdettener Arzt Dr. Joachim Kamp und einen Betroffenen die gesundheitlichen Gefahren des Rauchens veranschaulicht. Besonders interessant  wurde der Tag auch durch die Informationsstände von Krankenkassen, wo Körperwerte, Bodymaßindex oder andere Gesundheitsinformationen zu messen waren. Außerdem gab es Fitnesstests, Raucherinfos und Koordinationsübungen.

 

Sporttag2017 2

 

Nach langer Trainingsphase konnten die Schüler ihre sportlichen Fähigkeiten messen und hatten viel Spaß an den verschiedenen sportlichen Wettkämpfen. In mehreren Gruppen fuhren Sportlehrer mit Schülern auf 20 Mountainbikes durch Bagno und Buchenberg. Andere schwitzten beim Indoor-Cycling in der Gymnastikhalle. In der Halle konnten Schüler sich an der Kletterwand beweisen oder sich im Fitnessraum testen.

 

Sporttag2017 4

 

Auf zwei Rasenfeldern des Volksbankstadions wurde der Fußballwettkampf ausgetragen. Nach spannenden Spielen  standen die Sieger fest: die Höhere Berufsfachschule Metalltechnik vor Holztechnik. Auch beim Beachvolleyball und beim Tischtennis gab es Ausscheidungsspiele, die für alle Beteiligten wie auch Zuschauer einen hohen Unterhaltungswert hatten.

 

Sporttag2017 3